Im „Latte Macchiato-Haus“ der GBSL lässt es sich bestens wohnen …

Dieses attraktive Mehrfamilien-Haus entsteht in einem gewachsenen Wohnumfeld in ruhiger und guter Wohnlage an der Martinstraße in Lübbecke.

Die Innenstadt sowie Einkaufsmöglichkeiten, Schule und Kindergarten, Banken, Ärzte, Apotheke und Bushaltestelle sind innerhalb kurzer Zeit erreichbar.

Baufortschritt Live: Die "Wohnen in der Martinstraße"-Webcam

Baufortschritt „Live aus der Martinstraße“ – Webcam

Ausstattungsmerkmale

Das 9-Familien-Haus wird in massiver Bauweise mit dem energetisch hochwertigen Standard eines KfW-40-Effizienzhauses erstellt. Für die Beheizung kommt eine Erdwärme-Pumpe zum Einsatz. Eine Photovoltaikanlage sorgt für günstigen Strom und die dezentrale Lüftungsanlage für Frischluft und Wärmerückgewinnung.

neubau_mietwohnhaus_martinstrasse_01

Das barrierefreie Haus erhält eine Aufzugsanlage und moderne Bäder mit ebenerdigen Duschbereichen. Die Wohnfläche liegt zwischen 48 m² und 82 m². Zu jeder Wohnung gehören ein Kellerraum sowie ein PKW-Einstellplatz.

neubau_mietwohnhaus_martinstrasse_02

Abweichungen der Ansichten sowie Farb- und Fassadengestaltung vorbehalten

Die Gartenpflege, Treppenhaus- und Kellerreinigung sowie der Winterdienst sind bereits für Sie organisiert. Ende 2017 soll das Haus fertiggestellt sein.


Genießen Sie die Vorteile Ihrer GBSL Bau- und Siedlungsgenossenschaft Lübbecke eG

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf das persönliche Gespräch mit Ihnen:

Irina Haas:
Telefon 05741 3459-20
i.haas [at] gbsl-luebbecke.de
Anja Oevermann:
Telefon 05741 3459-21
a.oevermann [at] gbsl-luebbecke.de

Stadtplan

Grundrisse

„Wohnen am Niedertor“ in Lübbecke

GBSL Wohnprojekt „Wohnen und Leben am Niedertor“ in Lübbecke
– zukunftsweisend für die Menschen in der Region

Das Wohnprojekt ist auf einem geradezu idealen Grundstück in exponierter Lage in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums errichtet. Kurze Wege sind garantiert! Es ist nicht nur ein Baukörper mit Räumen, Zimmern und modernster Technik errichtet. An der Niedertorstraße wächst der „richtige“ Ort zum Leben und Wohlfühlen. Es entstanden 26 für sich abgeschlossene barrierefreie Zwei- und Dreizimmer-Komfortwoh-nungen von 47 bis 76 qm. Zur gemeinschaftlichen Nutzung steht den Mietern ein Haustreff als Basis für Kontakt und Geselligkeit, Kommunikation und Freizeitgestaltung zur Verfügung. Hier kann selbstbestimmtes Wohnen sowohl mit eigenem und persönlichem Lebensrhythmus als auch Leben in der Gemeinschaft mit sozialer Bindung und Sicherheit im Alltag gelebt und erlebt werden. Die „eigenen“ vier Wände, die Gestaltung der Gemeinschaftseinrichtungen und die Architektur des Baukörpers lassen alle Optionen offen.

Für die Mieter der Komfortwohnungen steht eine feste Ansprechpartnerin an 3 Tagen in der Woche zur Verfügung. Bei Bedarf werden in enger Absprache mit den Mietern passgenaue Hilfen organisiert, um auch bei Pflegebedürftigkeit den Verbleib in der Wohnung sicherzustellen.

Unterstützung im Alltag, wenn sie gebraucht wird.

Zusätzlich ergänzt eine ambulant betreute Wohngruppe für demenziell veränderte Menschen das Angebot. Die von der PariSozial betreute Wohngruppe bietet eine barrierefreie Wohnung mit gemütlichem Wohn-Esszimmer und offener Küche. Auf einer Gesamtfläche von ca. 380 qm bietet sie Platz für 11 Mieterinnen und Mieter, die jeweils ein eigenes Zimmer mit einem barrierefreien Badezimmer bewohnen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen:


GBSL Herr Grube:
Telefon 05741 3459-10
a.grube [at] gbsl-luebbecke.de
Frau Wagenknecht:
Telefon 05741 3459-19
a.wagenknecht [at] gbsl-luebbecke.de
PariSozial Herr Siebeking:
Telefon 05741 3424-18
detlef.siebeking [at] parisozial-mlh.de